Aktuelle Meldungen

News aus unserem Haus

07.03.2019, Hof

Am 14. März veranstalten das Sana Klinikums Hof und die Frankenpost den 1. Hochfränkischer Tag der Frauengesundheit.Von 15:30 bis 20 Uhr wird den Gästen ein informatives Programm mit vielen Vorträgen, Workshops und Informationsständen geboten.

1. Hochfränkischer Tag der Frauengesundheit

Anlässlich des internationalen Frauentages stellt das Sana Klinikum Hof die Frau in den Mittelpunkt des Gesundheitstages. „Mit interessanten Themenvorträgen, Workshops und Informationsständen möchten wir an diesem Tag allen Frauen die Gelegenheit geben, sich über spezielle frauengesundheitliche Themen zu informieren.“, so Dr. Liane Logé Chefärztin der Frauenklinik. Ärzte und Pflegefachkräfte werden moderne Behandlungsmöglichkeiten aufzeigen und gern bei Fragen Rede und Antwort stehen. Frauen jeden Alters, deren Partner und alle am Thema Interessierten sind im Sana Klinikum Hof herzlich willkommen. In den beiden Vortragsräumen werden die Mediziner über folgende Themen sprechen.
Konferenzraum:
• 16.30 Uhr: „Muss es immer ein Bauchschnitt sein? Möglichkeiten der Schlüsselloch-Operationen bei Myomen, Sterilisation oder Gebärmutterentfernung“; Andreas Hegedüs, Oberarzt der Frauenklinik
• 17.30 Uhr: „Endlich wieder herzhaft lachen. Trotz Blasenschwäche das Leben genießen.“; Dr. med. Liane Logé, Chefärztin der Frauenklinik
• 18.30 Uhr: „Krebs vermeiden? – Risiken ausschalten! Wie kann ich mein persönliches Risiko abschätzen oder minimieren?“ Das Brustkrebszentrum Hof stellt sich vor mit Chefärztin Dr. Liane Logé, Conny Martin und Michaela Degenkolb, Case-Management, Breast-Care-Nurse
• 19.30 Uhr: „Von der Brustoperation nach Brustkrebs bis hin zur ästhetischen Brustchirurgie. Was ist machbar, und was ist sinnvoll?“ Dr. med. Elias Polykandriotis, Chefarzt der Plastischen-, Hand- und Mikrochirurgie.
Schulungsraum:
• 16.45 Uhr: „Sodbrennen – wann harmlos, wann ernstzunehmende Erkrankung?“ Dr. Michael Dykta, Oberarzt der Allgemein-, Viszeral- und Thoraxchirurgie
• „Gewicht XXXL – wenn Diät und Sport nicht mehr helfen“ Dr. Michael Dykta, Leiter des Adipositaszentrums Hof
• 17.45 Uhr: „Volkskrankheit: Osteoporose – Schicksal oder Herausforderung?“ Prof. Dr. Matthias Schürmann, Chefarzt der Unfallchirurgie, Orthopädie und Handchirurgie
• 18.30 Uhr: „Kopfschmerz und Migräne – was hilft?“ Dr. Robert Glumm, Chefarzt der Neurologischen Klinik
• 19.15 Uhr: „Schöne und gesunde Beine – was hilft bei Krampfadern und Besenreisern?“ Dr. Frithjof Soeder, Chefarzt der Gefäßmedizin.

Während des gesamten Aktionsnachmittages -  von 15.30 Uhr bis 20 Uhr -  erhalten die Gäste einen Einblick in die Frauenklinik Ambulanz des Sana Klinikums Hof. Außerdem findet von 16.10 bis 17 Uhr im Gymnastikraum der Physikalischen Therapie ein Workshop mit dem Titel „Faszien gezielt und einfach lösen – lernen Sie die besten Methoden zur Eigenbehandlung kennen“ statt.

Auf der Empore des Klinikums präsentieren sich verschiedene Aussteller mit ihrem Angebot
und hilfreichen Informationen. Hier dreht sich alles um die Themen:

• Detox für die Haut. Wie pflege ich meine Haut? Wie schminke ich mich richtig?
Alexandra Eberl, Kosmetikerin und Visagistin, berät rund um die Themen: Hautentgiftung, Hautveränderungen vor und nach der Menopause, onkologische Kosmetik
• Ihre Haare – Ihr Lebensgefühl Friseursalon, Perücken und Toupetfachgeschäft im Sana Klinikum Hof, Sandra Steineck berät
• Leben mit Diabetes –Was muss ich wissen? Fragen Sie die Diabetesberaterin Karin Gerhardt und Annette Hilmer, Oberärztin der  Gastrenterologie, Hepatologie, Infektiologie,
Hämatologie und internistische Onkologie , Sana Klinikum Hof
• Wie ernähre ich mich gesund, um Stoffwechselerkrankungen und andere ernährungsbedingte Krankheiten zu vermeiden? Ernährungsberatung, Melanie Dauer, Sana Klinikum Hof
Außerdem präsentieren sich das Sanitätshaus Sperschneider die Buchhandlung Hofmann und Optiker Fischer. Kommen Sie vorbei. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

 

Über das Sana Klinikum Hof
Das Sana Klinikum Hof gehört mit seinen 465 vollstationären Betten und 22 teilstationären Plätzen zu den größten somatischen Akutkrankenhäusern in Bayern. In mehr als fünfzehn Fachabteilungen behandelt das Haus der Schwerpunktversorgung jährlich etwa 24.000 stationäre und 45.000 ambulante Patienten.

 

Kontakt

Anja Kley
Leitung Marketing, PR und Unternehmenskommunikation
Sana Klinikum Hof GmbH
Eppenreuther Str. 9, 95032 Hof
Tel.: (+49) 0 92 81 / 98 - 3341
anja.kley@sana.de | http://www.sana-klinikum-hof.de